Hier veröffentlichen wir regelmässig erotische Geschichten aus allen Bereichen und zu jedem Thema. Schöne Erotik Geschichten die Lust auf mehr machen. Du möchtest Deinem/r Sexpartner/in mal eine tolle Sex Geschichte erzählen um in Stimmung zu kommen? Du bist aber nicht unbedingt ein Schriftsteller dann laß Dich von uns inspirieren. Hier findest Du heisse Sex Geschichten aus allen erotischen Spielarten. Sei z.B. dabei wenn ein Girl mit ihrem geilen Freund den erten Outdoorsex erlebet. Bring die Fantasie Deiner Partnerin zum blühen durch die Sexabenteuer einer Hausfrau mit einem makulinen Arbeiter von gegenüber. Erotische Geschichten lesen und Sex Fantasien anderer miterleben und vielleicht selber einmal erleben wollen. Was kann schon erregender sein als sich gegenseitig geile Sex Geschichten vorzulesen.

Voyeursex am Telefon

Voyeurismus pur geniessen Endlich Feierabend, ich freue mich schon auf  Zuhause. Noch eben ein paar Kleinigkeiten einkaufen, da ich ein besonderes Abendessen bereiten möchte. Eine gute Flasche Wein und ab geht es. Ich bereite gerade das Essen zu als mein Mann nach Hause kommt. Sofort steigt ihm der...
09005-10683501
(1,99 €/min aus dem dt. Festnetz ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunk)

Mein erster Outdoorsex

Ein Spaziergang mit Überraschung. An einem kühlen Sonntagnachmittag machte mein Freund den Vorschlag: “Lass und doch eine Runde im Wald spazieren gehen. Ein bisschen frische Luft tut uns sicher gut.” Da e s war ein herrlicher Tag war und wir beide nach der langen Arbeitswoche  ein bisschen...
089 235 452 37
(Sex Billing Deutschland: 4Cent/Min. Servicegebühr, 1800 Min/Monat €72, zzgl. mögl. Telefongebühren)

Von einem ganzen Kerl gefickt

Jeden Tag um die gleiche Zeit arbeitete “ER”, vor meinem Küchenfenster. Trotz der schmutzigen Arbeitskleidung habe ich sofort gemerkt wie maskulin und männlich er war. Seine viel zu enge Kleidung liess daran keine Zweifel offen. Es wurde langsam zu einer Sucht, ihn bei der Arbeit zu beobachten....

Sexspielzeug der besonderen Art

Alles hatte damit angefangen, dass ich eines Tages in Dunja´s Zimmer einen merkwürdigen Mann stehen sah. Sie klärte mich auf, dass er in der Hauptsache aus einem Drahtgestell und Kunststoffüberzug bestand. Mit einem flotten T-Shirt, Hose und Schuhen bekleidet und ich witterte sofort irgendein Geheimnis...